Select a page

Apr 11th

Entwässerungskur für den Körper (Teil 2) Rezepte

Posted by with No Comments

Entwässern mit Birkenblätter-Saft

Der Frühling ist für den Organismus die beste Jahreszeit für eine Reinigungskur mit Birkensaft.

Wirkung

Birkensaft entschlackt den Körper und befreit ihn von überflüssigen Wassereinlagerungen. Der Saft von Birkenblättern enthält wertvolle Flavonoide, die vor allem die Nierentätigkeit ankurbeln. Hierdurch wird die angestaute Flüssigkeit schonend ausgeschwemmt. Dieser wertvolle Saft enthält ebenso lebensnotwendiges Kalium, Kalzium und Magnesium.

Sie brauchen

• 100 ml Mineralwasser
• 100 ml Fruchtsaft
• 1 TL Birkenblätter-Saft beziehungsweise Birken-Elixier (aus dem Reformhaus).

Anwendung

Eine effektive Entwässerungskur mit Birkenblätter-Saft dauert drei Wochen. Den Saft aus Birkenblättern trinken Sie nicht pur, sondern Sie mixen ihn zu einem erfrischenden Getränk, das Sie dreimal täglich zu sich nehmen.

Fazit: Birkenblätter-Saft eignet sich hervorragend für eine Entwässerungskur. Die Inhaltsstoffe der Birkenblätter enthalten unter anderem Flavonoide, die die angestaute Flüssigkeit ausschwemmen.

 

Entwässern mit Vitamin C

 

Vitalstoffe wie das Vitamin C sind lebensnotwendig für den Stoffwechsel. Sie sind unter anderem verantwortlich für die Stärkung des Immunsystems und für die Fettverbrennung. Weniger bekannt ist jedoch, dass Vitamin C auch zur Entwässerung des Körpers beiträgt, indem die Nierentätigkeit aktiviert wird.

 

Vitamin C, die Ascorbinsäure, finden wir vor allem in

 

• Zitrusfrüchten
• Kiwis
• Ananas
• schwarzen Johannisbeeren
• Paprika
• Brokkoli
• Artischocken
• Spinat
• Spargel
• Tomaten
• Kartoffeln

 

Anwendung

 

Sie benötigen täglich mindestens 100 Milligramm Vitamin C, meist wesentlich mehr. Mit Obst und Gemüse und frisch gepressten Säften in mind. fünf Mahlzeiten über den Tag verteilt kurbeln Sie Ihren Stoffwechsel an. Und Sie können tatsächlich mit Vitamin C entwässern. Probieren Sie es aus!

Fazit: Eine ausreichende Menge an Vitamin C trägt zur Entwässerung des Körpers bei. Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C können Sie zusätzlich nehmen, achten Sie jedoch darauf, dass Sie Produkte nehmen, bei denen das Vitamin C langsam vom Körper absorbiert wird.

Quelle: Wellness-Magazin, Foto Apotheker Umschau

Tagged with: , , , , , ,

Leave a reply